Sehenswürdigkeiten - Der Oberhof

Fremdenverkehrsverein Mansbach-Soislieden e.V.

Aktuelle Seite: Startseite > Die Ortsteile > Mansbach > Der Oberhof


1 Besucher online
Seitenaufrufe gesamt:
countercountercountercountercounter

Der Oberhof

Der Oberhof (Sonnenuhrgebäude)

Nördlich vom Geyso-Schloss liegt der Oberhof (oberes Mansbach - Schloss, Posthof, Alte Post, Sonnenuhrgebäude), ein winkelförmiger Steinbau mit Erkervorbau (Obergeschoss Fachwerk mit geschnitzten Eckpfosten) an der Ostseite (Straßenseite). Dort auch ein Wappenstein von Mansbach und von Boyneburg, schwer lesbare Inschrift ("EN von MANSBACH ANNA VON BOE") und Jahreszahl 1561. Der Bau hat versetzte Eckquader, einfache, zum Teil gekuppelte Renaissancefenster und auf der südlichen Giebelwand ein gemalte Sonnenuhr. Neben dem Westportal mit Gewände aus Rundstab und Kehle sitzt ein Wappenstein von Mansbach und von Boyneburg mit Inschrift. GOTT HILF MIR VND DIR K V M 1569 A V B. Ein Türgewände am Seitenflügel ist mit Kopfornamenten, Jahreszahl 1561 und Steinmetzzeichen versehen. In die Mauer südlich des Gebäudes sind fünf Löffel-Schießscharten eingelassen.

Oberhof - Sonnenuhrgebäude

Oberhof - Sonnenuhrgebäude

Wetterfrosch

WetterOnline
Das Wetter für
Hohenroda

Aktuelle Mitteilungen

Eine Zusammen­fassung des 2. Sois­berg Pano­rama­laufs 2014 haben wir hier für Sie zu­sam­men gestellt.

Fremdenverkehrsverein Mansbach-Soislieden e.V. --- Erstellt: J.F. © 2014 - 2017 --- Template: ge-webdesign.de